Kurz-Seminar

authentisch und erfolgreich werben

Selbstmarketing für Therapeuten und Berater

Auch The­ra­peu­ten und Bera­ter wol­len mit ihrem Ange­bot medial gese­hen zu wer­den – dabei ist *Selbst­wer­bung* für viele eine Her­aus­for­de­rung der beson­de­ren Art.

Aus­schrei­bung

zum aus­dru­cken:

Bei der psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Arbeit mit Men­schen hängt unser Erfolg neben dem soli­den Hand­werk ganz direkt mit unse­rer Per­sön­lich­keit zusam­men: mit den Stär­ken und Beson­der­hei­ten, die wir haben.

Um genau die Kli­en­ten anzu­spre­chen, die zu uns pas­sen, ist es gut, uns selbst kla­rer wahr­zu­neh­men:

  • Wem kann ich beson­ders gut bei­tra­gen?
  • Was macht mich und mein Ange­bot  aus?
  • Was ist der Wert mei­ner Arbeit?
Ausbildung Systemaufstellungen

In der Aus­ein­an­der­set­zung mit unse­rem Selbst­aus­druck begeg­net uns unser Selbst­wert: alte Glau­bens­sätze oder emo­tio­nale Mus­ter kön­nen und müs­sen hier manch­mal erlöst wer­den.

Es ist ein Zusam­men­spiel von TUN und SEIN: krea­ti­ver Selbst­aus­druck will schöp­fe­risch getan wer­den und beruht auf unse­rem Sein und sei­nem Reso­nanz­feld.

Annette Rei­che ist selbst Heil­prak­ti­ke­rin für Psy­cho­the­ra­pie (Pra­xis in Stau­fen) und arbei­tet seit Jah­ren als freie Gra­fi­ke­rin im Bereich Selbst­mar­ke­ting.
Neben Übun­gen, die hel­fen auf die obi­gen Fra­gen Ant­wor­ten zu fin­den, wird die pas­sende Nut­zung der ver­schie­de­nen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege (Print- und Digi­tal­me­dien, soziale Netz­werke, Net­wor­king, Vor­träge usw.) vor­ge­stellt.

Fra­gen und Anmel­dun­gen hier: