Ausbildung

Kompetenztraining Psychotherapie

Zertifikatabschluss: „psychotherapeutische/r Begleiter/in“

Dieses Training ist für Menschen, die eine reelle Chance zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung wahrnehmen wollen.

Ausschreibung

zum ausdrucken:

Ausbildung Systemaufstellungen

Psychotherapeutische Kompetenz lässt sich mit Wissen, Übung und Bewusstsein erlernen und bietet die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit mit Menschen.

Diese Ausbildung wird dein Welt- und Menschenbild weiten, deine Persönlichkeit stärken und deine Wahrnehmungen und Bewertungen verändern.

Ausbildung Systemaufstellungen

Psychotherapeutische Kompetenz lässt sich mit Wissen, Übung und Bewusstsein erlernen und bietet die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit mit Menschen.

Diese Ausbildung wird dein Welt- und Menschenbild weiten, deine Persönlichkeit stärken und deine Wahrnehmungen und Bewertungen verändern.

Ziele der Ausbildung:

  • Persönliche Kompetenz: psychisch-seelische Prozesse verstehen und begleiten, die eigene Selbsterfahrung in der Begleitung von Menschen nutzen lernen.
  • Verstehen und Aneignung der Grundhaltungen:
    Wertschätzung • Empathie • Kongruenz • Innere Achtsamkeit •Psychohygiene
  • Erarbeitung unterschiedlicher psychotherapeutischer Ansätze und Methoden in Theorie, Selbsterfahrung und Übung (supervidiert).
Struktur:

Das Therapeutische Kompetenztraining geht über zwei Jahre und bleibt über die gesamte Zeit geschlossen. So können wir uns auf das gemeinsame Lernen und Üben konzentrieren, wobei die Gruppe hier als Verstärker dient.
Die Aufbauseminare und die Freitagabende „Charakterkunde“ können auch von anderen Interessierten besucht werden.
Du hast die Wahl, ob du die Grundausbildung pur absolvierst oder das Training mit Aufbauseminaren erweitern möchten.

  • Die 2-jährige Grundausbildung umfasst insgesamt 218 UE in 10 Wochenenden (tlw. mit Freitagabend) und 2 Block-Seminaren. Darüber hinaus finden zwischen den Seminaren verabredete Lerntreffen statt, die das Gelernte wiederholen und vertiefen werden. Für die Grundausbildung werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
  • Die Aufbauseminare (Wochenendseminare) sind frei dazu buchbar, d.h. sie können die Grundausbildung sinnvoll ergänzen.

Für das Zertifikat „PSYCHOTHERAPEUTISCHE/R BEGLEITERIN“ werden zusätzlich zur Grundausbildung 8 Aufbau-Seminare vorausgesetzt, sowie 4 begleitende Einzelsitzungen (1 Std./pro Semester).
Das Zertifikat eröffnet Dir berufliche Perspektiven und Fortbildungen z.B. die Überprüfung beim Gesundheitsamt zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Leitung:

Babette Dreyer , 1966, Mutter und Großmutter, Heilpraktikerin für Psychotherapie mit eigener Praxis in Freiburg und Ausbildungsleiterin für Psychotherapie.
Leitern des Kompetenztrainings seit 2004.

„Psychotherapeutische Kompetenz ist ein Zusammenspiel von psychologischem Wissen, persönlicher Reife und der professionellen Übernahme von Verantwortung.“

,,,Kosten:
  • 2-jährige Grundausbildung: Ratenzahlung 158 ,-€ pro Monat oder Einmalzahlung zu Kursbeginn 3444,-€.
    zusätzlich Seminarhauskosten für Übernachtungen (Vollpension), ca. 600€.
  • Aufbauseminare: Jedes Wochenende kostet 248,-€. Teilnehmer der Grundausbildung erhalten als Schüler der psychotera Heilpraktikerschule eine Ermäßigung von 10%, für sie kostet ein Wochenende 223,-€.
  • Zertifikatsabschluss: Grundausbildung + 7 frei wählbare Auswahlseminare + 1 Supervisionswochenende + 4 Einzelsitzungen =
    Ratenzahlung 239,-€ pro Monat oder Einmalzahlung zu Kursbeginn 5159,-€.
Ausbildung Systemaufstellungen
Voraussetzungen:
  • Freude und Faszination an psychologischen Themen,
  • die Fähigkeit, mit und in einer Gruppe zu lernen,
  • die Verantwortung, eine Entscheidung über zwei Jahre halten zu können.

Vor der Teilnahme findet ein Kennenlerngespräch mit Babette Dreyer statt (1 Std.).

aktuelle Termine und Themen der Grundausbildung:
Psychologie, Psychotherapie und Heilen
Das System: „Klient – Auftrag – Therapeut“ die 5 Heilungsebenen
22./23. Juni 2024
Vom richtigen Helfen
Die Grundhaltung: innere Achtsamkeit, Ethik und Psychohygiene
27./28. Juli 2024
Block-Seminar im Seminarhaus:
Systemische Ordnungen – Heilung der Parentifizierung
Der systemische Kontext – systemische Aufstellungen – der eigene Platz
03.-06. Okt. 2024
Charakterkunde 1:
Grundbedürfnis des Lebens: – Platz
die Entwicklung einer schizoid/zurückgezogenen Überlebensstrategie
Psyche und Körper 1:
körpertherapeutische Ansätze / Praxis: Atem – Verbindung zum Leben
13.-15. Dez. 2024
Charakterkunde 2:
Grundbedürfnis des Lebens: – Nahrung
die Entwicklung einer oral/depressiven Überlebensstrategie
Psyche und Körper 2:
Mangel und Defizite / Praxis: Stärkung erlebbar machen
07.-09. Feb. 2025
Charakterkunde 3:
Grundbedürfnis des Lebens: – Schutz
die Entwicklung einer masochistisch/passiv-aggressiven Überlebensstrategie
Psyche und Körper 3:
„Widerstand“ in der Psychotherapie / Praxis: Führen und Folgen
09.-11. Mai 2025
Charakterkunde 4:
Grundbedürfnis des Lebens: – Grenzen
die Entwicklung einer psychopathisch/omnipotenten Überlebensstrategie
Psyche und Körper 4:
Validierung und Limitierung / Praxis: Bedürfnisse erlauben und begrenzen
25.-27. Juli 2025
Charakterkunde 5:
Grundbedürfnis des Lebens: – Unterstützung
die Entwicklung einer rigiden/einsamen Überlebensstrategie
Psyche und Körper 5:
Entspannungsverfahren / Praxis: Erlaubnis geben und Achtsamkeit halten
12.-14. Sept. 2025
lösungsorientierte Kurzzeittechniken I
Vom Problem zur Lösung – Praxis: untersuchen, was funktioniert / Möglichkeitsräume
22./23. Nov. 2025
lösungsorientierte Kurzzeittechniken II
Perspektivenwechsel / Praxis: Ressourcen aktivieren / Lösungen ermöglichen
14./15. Feb. 2026
Block-Seminar im Seminarhaus:
Arbeit mit Symbolen
begreifbare psychische Prozesse / neuropsychologische Ansätze
30. April-03. Mai 2025
Integration und Abschluss
Verbindendes und Weiterführendes / individuelle Aussichten
27./28. Juli 2026

Fragen und Anmeldungen hier:

TIPP:

Diese Ausbildung ist auch eine gute Voraussetzung für den Heilpraktiker für Psychotherapie!

Themen und Termine der Aufbausemiare finden sich hier:
Wochenendseminare